EXZELLENZ IN DER HERSTELLUNG VON PLATTEN SEIT 1968


ENTDECKEN SIE UNSERE PRODUKTION

DAS UNTERNEHMEN

Das im Norden Italiens in der Region Venetien, dem Knotenpunkt für die Fertigung von Stilmöbeln, gelegene Unternehmen wird Ende der 60er Jahre dank einer Unternehmens – und Marketing – Herausforderung seiner Gesellschafter mit der Absicht gegründet, die Produktion von Inneneinrichtungen weiterzuentwickeln und dabei den Anforderungen kleiner privater Handwerkstätten und mittelgroßer Handwerksbetriebe entgegenzukommen.

Der spezifische Sektor, zu dem das Unternehmen der Holz-Halbzeuge gehört, und zwar das Furnieren von Holzplatten, hat es im Laufe der Jahre gestattet, eine beachtliche Erfahrung zu sammeln und so bis heute einen überaus hohen Qualitätsstandard zu erreichen.

Die allmähliche Expansion erfolgte schrittweise, wobei beschlossen wurde, einen immer anspruchsvolleren und erleseneren Elite-Markt zu beliefern, auf den dann ausländische Anfragen mit überaus hohen und an Moden gebundenen Standards folgten. Dies garantierte einen Wertzuwachs der eigenen Marke, der heute mehr denn je einen Vorzug und eine Garantie für den Endkunden darstellt, und dazu antreibt und es auferlegt, jeden Tag noch besser zu werden. Diese Umstände haben das Unternehmen veranlasst, stets nur die besten Produkte aus dem Angebot zu wählen, die sich seither noch verbessert haben, indem die Produktionstechniken verfeinert und weiterentwickelt wurden und unsere Aufmerksamkeit sich auch auf alle Vorschriften in Bezug auf die Einhaltung der Standards konzentriert hat.

Seit 2001 verfügt es als eines der ersten Unternehmen als weitere Garantie für die Kontrolle der Produktionsverfahren über die ISO-Qualitätszertifizierungen.

  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image

DIE PRODUKTION IN PROZENT

Platteninneres
40%
Verkleidungen
40%
Baubetreuung
20%

PHASEN DES PRODUKTIONSZYKLUS

Rohstoffbeschaffung

Bevorratung für die anschließende Verwendung der Rohstoffe ausschließlich zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis anhand von detaillierten Prüfungen der Werkstoffe.

Produktion

Die Messerfurniere werden zum Erzielen eines optimalen Verleimungsergebnisses mittels hochmoderner Pressvorgänge am Trägermaterial angebracht. Anschließend erfolgen die Fertigbearbeitung der Kanten und ein leichtes Abschleifen, um so kompakte und lieferbereite Platten zu erzielen.

Vertrieb

Das hergestellte Material wird dann den Handwerkern und den Großhändlern für die Endproduktion von Möbeln und Einrichtungen für Wohnungen zugeführt: Küchen, Schlafzimmer, Schränke, Sitztruhen, kleine Möbel und Wohnzimmergarnituren.